Blickwechsel Demenz

Navigation

Blickwechsel Demenz: ein Projekt des Paritätischen NRW

Men­schen mit De­menz im Kran­ken­haus un­ter­stüt­zen

Wenn Men­schen mit De­menz we­gen an­de­rer Er­kran­kun­gen oder nach ei­nem Un­fall im Kran­ken­haus be­han­delt wer­den, ist das für die er­krank­te Per­son selbst und für das Per­so­nal ei­ne gro­ße Her­aus­for­de­rung. Denn die Ab­läu­fe und Rou­ti­nen ei­nes Kran­ken­hau­ses sind sel­ten auf die be­son­de­ren Be­dürf­nis­se von Men­schen mit De­menz aus­ge­rich­tet. Mit der Pro­jekt­rei­he Blick­wech­sel De­menz un­ter­stützt der Pa­ri­tä­ti­sche Wohl­fahrts­ver­band NRW nord­r­hein-west­fä­li­sche Kran­ken­häu­ser bei der Ent­wick­lung und Um­set­zung de­menz­sen­si­b­ler Kon­zep­te, mit de­nen sie die Ver­sor­gung von Pa­ti­ent*in­nen mit De­menz ver­bes­sern. Das Pro­jekt ver­mit­telt prak­ti­sche An­sät­ze und för­dert den Aus­tausch zwi­schen den teil­neh­men­den Ein­rich­tun­gen.

Wichtige Information

Ak­tu­ell: Pro­jekt­pro­duk­te und Pres­se­mit­tei­lung zum "De­lir-Ma­na­ge­ment"

Hier fin­den Sie den "De­lir-Film" und "De­lir-Fächer" .br /

Ak­tu­el­le Pro­jekt­pro­duk­te

Themen

Förder-Logos

Link öffnet sich in einem neuen Fenster.
Logo des Landes NRW, Aufschrift Gefördert von Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen