Blickwechsel Demenz                Seite drucken   Sitemap   Mail an das Projekt Blickwechsel Demenz   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Startseite Demenzkranke im Krankenhaus  · 

Menschen mit Demenz im Krankenhaus

PROJEKT "BLICKWECHSEL DEMENZ. NRW." 2016-2019

Ein Unterstützungsprogramm für Krankenhäuser in NRW zur Umsetzung eigener demenzsensibler Konzepte.

Die Versorgungszahlen von Menschen mit einer Demenz oder mit kognitiven Störungen in Akutkrankenhäusern steigen. Nach aktuellen Zahlen der General Hospital-Study (2016) weisen 40% aller über 65-jährigen Patienten in Allgemeinkrankenhäuser kognitive Beeinträchtigungen auf. Oft sind die Behandlungspfade und Routinen der Häuser nicht auf diese besonderen Anforderungen ausgerichtet. Der Alltag ist von einem wechselseitigen Nichtverstehen geprägt. So entstehen Risiken für die Patientinnen und Patienten sowie zusätzliche Belastungen für die Mitarbeitenden.

Viele Krankenhäuser beginnen sich passgenauer auf die Bedarfe dieser Patientinnen und Patienten auszurichten. Unsere Erfahrungen zeigen, dass Krankenhäuser, insbesondere während der Entwicklungs- und Einführungsphasen von demenzsensiblen Konzepten, vor großen Herausforderungen stehen. Zahlreiche Prozesse müssen analysiert und neu angepasst werden. Aus diesem Grund wollen wir Sie und Ihr Krankenhaus mit unserem Programm unterstützen.

Ziel des Unterstützungsprogramms ist es,

  • die Versorgung von Menschen mit einer Demenz im Akutkrankenhaus zu verbessern.
  • Krankenhäuser in NRW dabei zu begleiten, passgenaue Maßnahmen für eine demenzsensible Versorgung zu entwickeln und umzusetzen.
  • zur Entlastung des Krankenhauspersonal, durch ein erhöhtes Problembewusstsein und Kompetenzstärkung, beizutragen.

An dem kostenfreien Programm können sich Krankenhäuser aus NRW, unabhängig von ihrer Trägerschaft, beteiligen. Das Projekt wird von Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Alter und Pflege finanziell gefördert und läuft von Oktober 2016 bis September 2019.
Informationsflyer für interessierte Krankenhäuser:

Weitere Informationen zum Unterstützungsprogramm und zur Anmeldung :



 

Interview Demenz im Krankenhaus
YouTube Beitrag vom 08.10.2013 Blickwechsel Demenz. NRW. Förderung der Umsetzung demenzsensibler Versorgungsprojekte im Krankenhaus [Mehr]
"Krankenhäuser gestalten demenzsensible Versorgung – Nachahmung empfohlen!" Informationen erhalten Sie hier: [Mehr]


 
top