Blickwechsel Demenz                Seite drucken   Sitemap   Mail an das Projekt Blickwechsel Demenz   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Startseite Kontakt Pdf Anzeigeprobleme  · 

Pdf Anzeigeprobleme

Probleme beim Öffnen von PDF-Dateien in einem Browser

Bei einigen Internet-Browsern (Firefox, Internet Explorer) tritt bei PCs, die in einer Windows-Umgebung laufen, bei wenigen PDF-Dateien der Fehler auf, dass sich diese Datei nicht anzeigen lässt oder runtergeladen werden kann. Die Verbindung wird gemäß Meldung in der unteren Statuszeile "angehalten".

Bei diesen PDF-Dateien besteht eine offensichtliche Inkompatibilität mit dem PDF-PlugIn des jeweiligen Browsers. Dies ist ein seit Jahren bekanntes und immer wieder auftretendes Problem, welches von den Adobe- bzw. Firefoxprogrammierern noch nicht gelöst wurde.

Abhilfe:

Standardmäßig öffnen die Browser die PDF-Dateien direkt im Browser mittels des PDF-PlugIns.
Man muss den Browser also einmalig anweisen, PDF-Dateien NICHT mehr im Browser selbst zu öffnen, sondern mit einem externen Reader, z.B. dem Acrobat Reader. Hier geht es zu kostenlosen Download von Adobe Reader X.

Diese Einstellung ändert man wie folgt:

Firefox Version 2.x:

Unter Extras / Einstellungen / Inhalt / Dateitypen - Verwalten /

PDF mit Doppelklick auswählen -> mit "Aktion ändern" bestätigen.

-> "Dateien mit der Standard-Anwendung" auswählen, mit OK und "Aktion ändern" bestätigen.

Danach Firefox komplett schließen und wieder neu öffnen. Das Öffnen/Runterladen der PDF-Datei erfolgt nun mittels Acrobat Reader problemlos.

Internet Explorer

Ähnlich wie beim Firefox sind die Einstellungen zu ändern unter:

--> Extras / Add-Ons verwalten / bzw.

--> Extras / Internetoptionen / Programme / Add-Ons verwalten

dort dann den Adobe PDF Reader als Plug In deaktivieren.

 

Interview Demenz im Krankenhaus
YouTube Beitrag vom 08.10.2013 Blickwechsel Demenz. NRW. Förderung der Umsetzung demenzsensibler Versorgungsprojekte im Krankenhaus [Mehr]


 
top